Autorenlesung – Author reading

Autorenlesung – Scroll down for Video

Die Autorenlesung ist ein beliebtes Mittel, um Bücher bekannt zu machen, das Interesse an Büchern zu wecken und neue Leser zu gewinnen. Autorenlesungen sind ganz offenbar auch deshalb beliebt, weil man dadurch den Verfasser besser kennenlernen kann. Ganz allgemein erfreuen sich gelesene Texte großer Beliebtheit, weil man sie bequem beim Rad oder Autofahren genießen kann. Einige Autoren leisten sich professionelle Vorleser. Schauspieler, Synchronsprecher. Entweder hat man das Geld dafür, oder hat das Glück, mit einem fähigen Sprecher befreudnet zu sein, der es für einen geringen Preis oder pro Bono macht. Wie schon erwähnt ist Texte lesenzu lassen sehr attraktiv, aber in der Regel auch teuer. Daher habe ich mich entschieden, selber vorzulesen. In der Vergangenheit konnte ich Erfahrungen als Vortrags und Schulungsredner sammeln. Darum hatte ich nichts dagegen, als man mch fragte, ob ich Lust hätte, Passagen aus meine Romanen zu lesen. Ich mache das regelmäßig auf Second Life. Ein Grafikdesigner sorgt für das richtige Setting für die Online Lesung, indem er virtuelle 3D Szenenbilder erstellt, die von meinem Text inspiriert sind und in denen sich das Publikum bewegen kann. Die Lesungen werden dabei aufgezeichnet und später auf Youtube gestellt. Inziwschen habe ich verschiedene Youtube Kanäle, jedoch noch nicht mit Content gefüllt sind. Gerade fehlt es mir an Zeit, mich dem Erstellen von Videos zu widmen. Dennoch ist mir die Notwendigkeit bewusst, dieses Medium umfangreicher zu nutzen.


English

Author readings are popular ways to promote books, generate interest in my books, and attract new readers. Author readings are obviously also popular because they give people a chance to get to know the author better. In general, read texts are very popular because they can be enjoyed comfortably while cycling or driving. Some authors afford professional readers. Actors, voice actors. Either one has the money for it, or is lucky enough to be befriended with a capable narrator who will do it for a small price or pro bono. As already mentioned, having texts read is very attractive, but usually expensive. That’s why I decided to do the reading by myself. In the past I have gained experience as a lecture and training speaker. That’s why I had no objection when I was asked if I would like to read passages from my novels. I do this regularly on Second Life. A graphic designer provides the right setting for the online reading by creating virtual 3D scenery inspired by my text, in which the audience can move around. The readings are recorded and later put on Youtube. In the meantime I have several Youtube channels, but they are not filled with content yet. Right now I don’t have enough time to dedicate to creating videos. Nevertheless, I am aware of the need to use this medium more extensively.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nomads

NOMADS KAPITEL 17

NOMADS KAPITEL 17 (German) Dominic und Zyrus kehrten sicher auf der Zora zurück und das das Schiff legte ab. Die Zora gehörte zu den schnelleren

Fandom

Toxic Fandom!

Toxic Fandom! Seit einigen Jahren kann man ein zunehmendes Maß an Aggression wahrnehmen, dass die Fans unterschiedlichster Franchises betrifft. Es scheint ein Phänomen zu sein,

Nomads

NOMADS KAPITEL 16

NOMADS KAPTEL 16 Perk schickte Dominic in einem Zweimanngleiter los, um Zyrus abzuholen. Jetzt saß dieser neben ihm und sah übel aus. Als Dominic fragte,

Star Wars is made for Kids! Really?

Star Wars is made for Kids! Really? Scroll down for Evidence, of mature Content! Zugegeben, George Lucas hat das gesagt. Aber erst lange nach der

Andor

ANDOR – A New Star Wars Adventure!?

ANDOR – A New Star Wars Adventure!? Mein Review von Andor wird morgen folgen. Hier möchte ich ihn nur ankündigen. Ich werde ihn aber auf

Mehr aus dem Blog

More To Explore

Nerdy Authors Diary

Nerdy Authors Diary: Mein Fantasy-Projekt

Nerdy Authors Diary: Mein Fantasy-Projekt Heute habe ich meine Zeit damit verbracht, das Charaktersetting für einige der Protagonisten meiner Fantasy-Buchreihe zu erstellen. Anders als bei

Tagebuch

Nerdy Authors Diary – Tag 6 (Werbung)

Nerdy Authors Diary – Tag 6 (Werbung) In diesem Eintrag im Tagebuch eines Autors, soll es mal um etwas gehen, dass mir zusehends die Zeit