Gratis Ebooks – Gute Strategie?

Deutsch

Ich habe mich entschlossen, eine gratis Ebook Aktion auf Amazon zu starten. Manche meinen, das sei eine falsche Startegie. Ein Autor meinte, dass sein Buch einen Wert besitzt und es gerechtfertigt sei, dafür auch etwas zu verlangen. Ich will das nicht in Frage stellen. Auch ich will mich und NOMADS nicht unter Preis verkaufen. Aber Preis oder Gratisaktionen bedeuten ja nicht Ausverkauf. Man könnte dann ja auch argumentieren, Werbeanzeigen hätte mein Buch nicht nötig. Ob nun bezahlt oder nicht, es bedeutet immer Einsatz, den man irgendwie bewerten oder bemessen muss. Jeder, der auf Facebook, Twitter oder Instagram, für seine Romane wirbt, weiß, wie zeitaufwendig diese Angelegenheit ist. Bezahlte Werbung auf diesen Plattformen kann ebenfalls sehr kostenintensiv sein. Die Ergebnisse sind unvorhersehbar und oft frustrierend. Wenn ich Posten und Plattformbasierte Werbung also als Investition in meine Werke sehe, kommen diese zeitlichen und finanziellen Anstrengungen auf die Ausgabenseite . Damit stellen sie buchhalterisch ein Minus dar. Wenn ich also Gratisexemplare meiner Ebooks als Investitionen sehe, bin ich damit sehr zurfrieden.

Meine Erfahrungen

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass ich durch die Vergabe von gratis Exemplaren viele neue Leser gewinnen konnte. Da es keine begrenzte Anzahl von Lesern gibt, die sich durch diese Strategie verringern könnte, kann ich nichts verlieren. Schleißlich wächst die Weltbevölkerung und jede Stunde kommen weltweit neue Leser hinzu. Letztendlich erwecke ich duch Gratisaktionen mehr Interesse und erweitere meine Bekanntheit, sowie das Ranking auf Amazon.

Links zu meinen Gratis – Exemloaren (Deutsch/English) findet ihr Hier!


English

Free Ebooks – a good strategy?

I have decided to start a free ebook promotion on Amazon. Some think that’s a false start strategy. One author felt that his book had value and that it was justified to charge for it. I don’t want to question that. Nor do I want to sell myself and NOMADS short. But price or free promotions do not mean sell out. One could argue then also, advertisements would not have my book necessary. Whether paid or not, it always means commitment, which you have to evaluate or measure somehow. Anyone who advertises their novels on Facebook, Twitter or Instagram knows how time-consuming this is. Paid advertising on these platforms can also be very costly. The results are unpredictable and often frustrating. So if I view posts and platform-based advertising as an investment in my works, these time and financial efforts come on the expense side . Thus, they represent a minus in accounting terms. So if I see free copies of my ebooks as investments, I’m very happy with that.

My experience

I have had the experience of gaining many new readers by giving away free copies. Since there is no limited number of readers that could be reduced by this strategy, I have nothing to lose. After all, the world population is growing and new readers are being added every hour around the world. Ultimately, by giving away free stuff, I generate more interest and expand my exposure, as well as ranking on Amazon.

Links to my free – copies (German/English) can be found Here!

Fandom

Toxic Fandom!

Toxic Fandom! Seit einigen Jahren kann man ein zunehmendes Maß an Aggression wahrnehmen, dass die Fans unterschiedlichster Franchises betrifft. Es scheint ein Phänomen zu sein,

Nomads

NOMADS KAPITEL 16

NOMADS KAPTEL 16 Perk schickte Dominic in einem Zweimanngleiter los, um Zyrus abzuholen. Jetzt saß dieser neben ihm und sah übel aus. Als Dominic fragte,

Star Wars is made for Kids! Really?

Star Wars is made for Kids! Really? Scroll down for Evidence, of mature Content! Zugegeben, George Lucas hat das gesagt. Aber erst lange nach der

Andor

ANDOR – A New Star Wars Adventure!?

ANDOR – A New Star Wars Adventure!? Mein Review von Andor wird morgen folgen. Hier möchte ich ihn nur ankündigen. Ich werde ihn aber auf

Nerdy Authors Diary

Nerdy Authors Diary: Mein Fantasy-Projekt

Nerdy Authors Diary: Mein Fantasy-Projekt Heute habe ich meine Zeit damit verbracht, das Charaktersetting für einige der Protagonisten meiner Fantasy-Buchreihe zu erstellen. Anders als bei

Mehr aus dem Blog

More To Explore

Tagebuch

Nerdy Authors Diary – Tag 6 (Werbung)

Nerdy Authors Diary – Tag 6 (Werbung) In diesem Eintrag im Tagebuch eines Autors, soll es mal um etwas gehen, dass mir zusehends die Zeit

Leseprobe (Mendez)

Leseprobe NOMADS 13 “About Mendez again“

Leseprobe NOMADS 13 “Mendez zum Zweiten“ Ich habe mich entschlossen, in dieser Leseprobe noch ein paar Hintergrundinformationen zu Antonio Mendez zu veröffentlichen. Er scheint grosses