Über Kinder schreiben, bzw. Kinder als Protagonisten.

Kinder als Protagonisten zu verwenden war ein heikler Schritt, den zu beschreiten ich mich entschlossen habe. Zwar hat jeder von uns die Kindheit durchlebt und besitzt vage Erinnerungen daran, aber oft reicht die die Selbstreflexion nur bis hin zu einigen amüsanten, ernsten oder peinlichen Situationen. Oft aber fällt es schwer, sich in die Denk und Verhaltensweise von damals hineinzuversetzen. Kinder sind direkt, sprechen aus was sie denken, nehmen kein Blatt vor den Mund und halten sich nicht an Konventionen. Soweit die platte Erkenntnis.
Meine Protagonisten sind die Kinder der Familie Korren. Eric (12), Salaya (7) und Eynie (5). Mit dieser Wahl habe ich mich selbst vor die Herausforderung gestellt, die Verhaltensweisen der Kinder – vor allem untereinander – glaubwürdig darzustellen. Welche Fragen stellen sie sich? Wie reden sie miteinander? Wie werden sie sich verhalten, etc?
Gerade haben sie auf dem Schiff „Midian“ eine Jagd auf Wolkenbiester miterlebt, einen riesenhaften Götterturm entdeckt, der viele Kilometer aus dem Wolkenozean Sirkavahs ragt und finden Unheimliches in den unteren Sektionen des Gebäudes, das sie bewohnen. Auf dem Weg in die Tiefen des Turmes treffen sie auf die Überreste eines alten Kultes der von den fahlhäutigen Geistermenschen praktiziert wurde und vielleicht noch wird. Allem Anschein nach sind Menschenopfer dabei die Regel. Recht starker Tobak für die Kleinen und auch für mich, der ich mich jener verzwickten Aufgabe gestellt habe, Kinder durch das turbulente Asgaroon auf Reisen zu schicken.

NOMADS CHAPTER 29 – German/English

NOMADS KAPITEL 29 – German Zum Buch: Nomads 1 – Die Invasoren Zyrus hatte keinen Appetit. Die Aufmerksamkeit, die ihnen zuteil wurde, gefiel ihm nicht.

NOMADS CHAPTER 28 – German/English

NOMADS KAPITEL 28 – German Dominic lag auf seiner Pritsche unter einer Wolke von bunten Hologrammen, die über ihm kreiste. Der Captain hatte ihn angewiesen,

NOMADS CHAPTER 27 – German/English

NOMADS KAPITEL 27 – German Matteo di Castro. Ein breitschultriger Mann, mit einem fröhlichen, ovalen Gesicht, dunkelbraunen Augen, pechschwarzen Haaren und einer auffälligen Habichtnase. Er

Mehr aus dem Blog

More To Explore

NOMADS 13 – Zu Neuen Ufern (Vorbestellung)

Vorbestellung! Hier ist das Cover für NOMADS 13 – Zu neuen Ufern! Erhältlich am 30. März 2023 Hier bestellen! Textauszug! Dominic sah auf die vielen

NOMADS CHAPTER 26 – German/English

NOMADS KAPITEL 26 Woodwards Schiff nannte sich Midas. Eine stattliche Fregatte, gut doppelt so groß wie die Zora. Ihr zylindrischer Rumpf strotzte von Geschützluken und